6 Tage - 5 Nächte

 

Eine erlebnisreiche Reise durch den wilden Norden in Vietnam. Wir trekken und fahren durch das gebirgige Nordvietnam, wo wir die verschiedenste ethnische Volks- und Hilltribe Gruppen sehen und mit deren Bräuche und Sitten vertraut werden. Natürlich unternehmen wir Wanderungen im Gebirge durch den tropischen Regenwald und durch die in verschiedenen grün schimmernden Reisterrassen. Eine Tour für Naturliebhaber, Bergwanderer und Interessenten der ethnischen Minderheiten. Sehenswert und sehr erlebnisreich!
Mit deutsch sprechender Reiseleitung.


01.Tag: Fahrt mit dem Auto (ca. 4 St.) von Hanoi nach Sapa. Transfer zum gebuchten Hotel in Sapa.


02.Tag: 5 Stunden Trekking 14 km – 2 Hilltribes. (F.L.A) Um 8 h kommt Ihr Reiseleiter. Frühstücken und relaxen. Um 10:30 h gehen wir von Sapa bergabwärts, fahren den Chay Fluß entlang, wo wir die Dörfer H’mong, Phu La und der Black Dao in ihren Trachten sehen. Anschließend fahren wir mit einem einfachen Boot dem Chay River hinunter und besichtigen auf der Strecke die herrlichen Höhlen, schwer bepackte Wasserbüffel kreuzen unseren Weg. Dann machen wir einen kurzen Trek zu den Flower H’Mong. Wir unternehmen eine lustige Buffolo Fahrt durch das Dorf. Wir übernachten bei einer lokalen Familie im Tavan Dorf. Picknick Lunch am Weg, Abendessen bei der Familie.

 

03.Tag: Tavan – Giang Ta Chai - Ban Ho - 6 Stunden Trekking 16 km – 2 Hilltribes. (F.L.A) Nach dem Frühstück verabschieden wir uns von unserer Gastfamilie und gehen über grün schimmernde Terrassen Reisfelder und Bambuswald in das nächste Dorf. Erfreuen Sie sich an der Schönheit der Natur und des Silver Wasserfalls bei der Rattan Brücke. Wir besuchen die Red Dzao in Giang Ta Chai. Wir kreuzen den Fluss und gehen zum Ban Ho Dorf, wo sich Tay Leute niedergelassen haben. Auf dem Weg nach Ban Ho begegnen wir die Red Dzao, und die Schwarzen H’mongs im Suppan Village. Wir verbringen die Nacht in Ban Ho mit einer Tay Familie. Picknick Lunch am Weg, Abendessen bei der Familie.


04.Tag: Ban Ho – Nam Toong – Nam Keng – Than Puh. 6 Stunden Trekking 16 km. (F.L.A) Das Frühstück nehmen wir noch bei der Familie ein. Wir gehen zu einem Wasserfall mit einem Panorama Blick auf das Muong Bo Valley. Erfreuen Sie sich an der Schönheit des Wasserfalls und genießen Sie das Schwimmen in dem kühlen Nass. Picknick Trek nach Than Phu. Mittagessen im Nam Toong Village. Abendessen und Übernachtung in einem lokalen Haus.


05.Tag: Than Phu –Nam Sai – My Som – Ban Ho –Sapa – Local Station – Zug nach Hanoi. (F) Nach dem Frühstück trekken wir nach Nam Sai. Vom Nam Sai Village von den Tay Hilltribes, geht es weiter geht es auf einer dreckigen Straße nach My Son zu den Xa Pho Hilltribes. Sie sind das kleinste und ärmste Hilltribe Dorf in Sapa mit einer Population von nur 3000 Leuten in ganz Vietnam. Fahrt von Ban Ho mit einem Jeep nach Lao Cai. Nighttrain in einer 4-er Kabine nach Hanoi. Übernachtung im Zug.


06.Tag: Morgens Ankunft in Hanoi.

 

Inkludierte Leistungen:
- Programm und Besichtigungen wie angeführt
- alle Transfers
- Fahrt in guten PKWs (2 Personen) und VIP Minibusse (3-6 Personen)
- 1 Übernachtung in Hanoi in einem Mittelklasse Hotel mit Frühstück
- 3 Übernachtungen bei der Trekking-Tour bei Gastfamilien.
- 1 Übernachtung im Zug
- Verpflegung laut Beschreibung (F= Frühstück, L= Lunch, A= Abendessen)
- Deutsch sprechende Reiseleitung (bei der Trekking-Tour).

 

Nicht inkludiert:

- Flug von/nach Hanoi.
- Visa für die Einreise nach Vietnam.

Kann bei For You! Travel extra gebucht werden. 

 

Fragen Sie uns bitte im Livechat für den aktuellen Reisepreis an.

Wildes Nordvietnam mit Trekking in Sa Pa

Artikelnummer: 002-0007