4 Tage - 3 Nächte

 

Diese Trekking Tour bringt Sie ins Gebiet des Doi Chiang Dao, Thailands dritthöchstem Berg. Der Treck ist nicht anstrengend (täglich 4-5 Stunden Fußmarsch) und führt die meiste Zeit durch dicht bewaldetes Gebiet, teilweise entlang von erfrischenden kleinen Bächen. Übernachtet wird während der Trekkingtour in Hütten bei den diversen Bergstämmen. Diese Tour wird von einem deutsch sprechenden Tourenleiter begleitet.


01.Tag: Chiang Mai - Citytour. Handwerksbetriebe. 
Morgens Transfer vom Flughafen oder Bahnhof zum Hotel. Citytour in Chiang Mai.
Wir besichtigen den Wat Doi Suthep, der 800 m über Chiang Mai liegt. Dieser Tempel mit einem goldenen Chedi ist ein Juwel unter den thailändischen Klöstern und bietet einen herrlichen Panoramablick auf Chiang Mai. Nach dem Mittagessen besichtigen wir die weltweit bekannten Handwerksbetriebe in Bo Sang und San Khampeng. Fahrt nach Lamphun, wo wir die sehenswerte Tempelanlage Wat Haripunchai (9.bis 12.Jhdt.) mit ihrem vergoldeten Chedi besichtigen. Anschließend empfehlen wir einen Shoppingbummel im bekannten Night Bazar.
Übernachtung in Chiang Mai.


02.Tag: Chiang Mai - Chiang Dao. F.M.A.
Morgens Abfahrt von Ihrem Hotel mit einem klimatisierten Minibus in nördlicher Richtung bis Chiang Dao. Unterwegs kurzer Halt beim Elefantencamp und der mystischen Höhle von Chiang Dao. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Weiterfahrt bis zu einem Lisu Bergdorf. Von hier geht es weiter zu Fuß durch dichten Wald zu einem idyllisch gelegenen Dorf der Lahu. Übernachtung im Lahu Dorf.


03.Tag: Chiang Mai - Chiang Dao. F.M.A.
Weiter führt der Treck durch meist bewaldetes Gebiet am Fuße des Doi Chiang Dao, umgeben von der wun-derschönen Bergwildnis. Erleben Sie am Nachmittag eine einmalige Elefantensafari durch den Berg Dschungel.
Heutige Übernachtung in einem Karen Bergdorf.


04.Tag: Chiang Dao - Chiang Mai. F.M.A.
Die heutige Wanderung führt Sie aus der bewaldeten Bergwildnis talabwärts. "Zur Erholung" kommen Sie in den Genuss einer gemütlichen Fahrt mit einem Bambusfloß. Nach dem Mittagessen in einem lokalen Restaurant Transfer zurück nach Chiang Mai zu Ihrem Hotel, Bahnhof oder Flughafen.

 

Information:
- Kein besonders anstrengender Treck.
- Nicht mehr als 4-5 Stunden Fußmarsch täglich.
- Ein kleiner Rucksack, Schlafsack oder Decke wird Ihnen zur Verfügung gestellt.
- Wir empfehlen während der kühlen Jahreszeit (Dez-Feb) einen Pullover oder Jacke mitzubringen.
- Autan oder ein ähnlicher Moskito Schutz kann auch sehr nützlich sein.
- Malariaprophylaxe ist angebracht.
- Vollverpflegung bei dieser Tour.

 

Fragen Sie uns bitte im Livechat für den aktuellen Reisepreis an.

Trekking Tour in Nordthailand - in Chiang Dao

Artikelnummer: 001-0010