6 Tage - 5 Nächte

 

Bei der „Klassischen Nordthailand Rundreise“ lernen Sie die bedeutendsten Kulturstätten des Königreiches Thailand kennen: die Weltstadt Bangkok, die historische Stadt Ayutthaya, der Wallfahrtsort Pitsanulok mit seiner 700 Jahre alten vergoldeten Buddha-Figur, das erste Königreich Sukhothai, Chiang Mai - die Perle des Nordens, die "Stadt der Affen“ Lopburi, Kultur, Landschaft, Erlebnis, Abenteuer. Die Schönheit der Natur, die endlosen smaragdgrünen Reisfelder bis hin zum dicht bewaldeten Gebirgsdschungel, Orchideen-Farmen, Elefantencamps - dies alles und vieles mehr tragen dazu bei, dass diese schöne Rundreise ein echtes Erlebnis wird! Die ideale Rundreise den faszinierenden Norden enorm preisgünstig kennen zu lernen!

 

1.Tag: Transfer vom Flughafen. Sie werden am Flughafen in Bangkok mit Ihrem Namensschild bei EXIT 3 abgeholt und in ihr Hotel in Bangkok begleitet. Der Tag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in einem First Class Hotel in Bangkok.

 

2.Tag: Bangkok Stadtrundfahrt - Ayutthaya - Pitsanulok. Um 08:00 Uhr holt Sie Ihr deutsch sprechender Reiseleiter in der Lobby Ihres Hotels ab. Bei der Stadtrundfahrt in Bangkok führen wir Sie durch die märchenhafte Tempelanlage des Wat Phra Keo, den Tempel des hoch verehrten „Smaragdbuddhas“, sowie durch den Königspalast. Dann führt uns die Reise nach Ayutthaya, die über 400 Jahre die glanzvolle Hauptstadt Siams war. Wir besichtigen den größten „Sitzenden Buddha Thailands“, den „Wat Yai Mongkol“, eine von der Bevölkerung gern besuchte Tempelanlage, sowie die Tempelruinen des ehemaligen Königspalastes. Weiterfahrt über Nakhon Sawan nach Pitsanulok. Übernachtung in Pitsanulok in einem First Class Hotel.

 

03.Tag: Pitsanulok - Sukhothai - Chiang Mai. In Pitsanulok besichtigen wir eine für die Thais wichtige Tempelanlage mit einer Bronzestatue aus der Sukhothai Periode. In der Anlage selbst sehen wir Thaitänzer, Wahrsager, Garküchen und Verkaufsstände. Anschließend fahren wir nach Sukhothai und unternehmen dort eine ausführliche Besichtigung des historischen Parks. Sukhothai war 140 Jahre lang (1238-1378) mächtige Hauptstadt des thailändischen Königreiches. Insgesamt 8 Könige herrschten während der Sukhothai Epoche. Der wohl bedeutendste war König Ramkhamhaeng, der die thailändische Schrift einführte und die buddhistische Lehre von ceylonesischen Mönchen verbreiten ließ. Wir besichtigen in dem riesigen historischen Areal, das eine Vielzahl von Tempelruinen beherbergt, unter anderem den Wat Mahatat, den königlichen Tempel, der zur Zeit der Sukhothai Periode das größte Heiligtum war; den im 13. Jhdt. im Khmer Stil errichteten Wat Si Sawi, den Wat Sra Sri mit einer Stupa im ceylonesischen Stil sowie Wat Si Chum mit einer riesigen sitzenden Buddhafigur in einem nach oben geöffneten quadratischen Mondop. Auf einer guten Straße fahren wir durch einen Gebirgsdschungel in den Norden nach Chiang Mai. Übernachtung in Chiang Mai in einem First Class Hotel.

 

04.Tag: Chiang Mai - Elefantencamp - Handwerkskunst - Orchideenfarm - Doi Suthep. Ein erlebnisreicher Tag: wir besuchen das Elefantencamp und sind bei der täglichen morgendlichen Wäsche der Elefanten dabei. In einer Demonstration sehen wir, wie die Tiere für ihren Dschungeleinsatz vorbereitet und ausgebildet werden. Sie können fakultativ eine Elefantensafari unternehmen und auf den Rücken der Dickhäuter eine Stunde durch den üppig bewaldeten Dschungel und durch einen Fluss reiten (Elefantensafari und Bambusrafting fakultativ. 25 € pro Person – bei Buchung bestellen). Fahrt zum Wat Doi Suthep, der 800 m über Chiang Mai liegt. Dieser Tempel mit einem goldenen Chedi ist ein Juwel unter den thailändischen Klöstern und bietet einen herrlichen Panoramablick auf Chiang Mai. Nach dem Mittagessen besichtigen wir die weltweit bekannten Handwerksbetriebe in Bo Sang und San Khampeng mit Schirmbemalung, Seide- und Baumwollwebereien, Silberverarbeitung und Holzschnitzereien. Anschließend empfehlen wir einen Shoppingbummel durch den bekannten und beliebten Night Bazar. Übernachtung in Chiang Mai in einem First Class Hotel. 7

 

05.Tag: Chiang Mai – Lampoon – Nakhon Sawan. In Lamphun besichtigen Sie die außergewöhnliche, im 9.Jhdt. gebaute und im 12. Jhdt. fertig gestellte Tempelanlage Wat Phra That Hariphunchai mit ihrem 46 m hohen vergoldeten Chedi, der heilige Reliquien enthält. Hariphunchai war ein Königreich der Mon in Nordthailand. Anschließend fahren wir über Kampheng Phet in die chinesisch geprägte Stadt Nakhon Sawan, wo wir übernachten.

 

06.Tag: Nakhon Sawan – Lopburi - Bangkok. Nach einer kurzen Besichtigung der Provinzhauptstadt Nakhon Sawan, wo 4 Flüsse aus dem Norden zusammentreffen und den Hauptfluss in Bangkok, den Chao Phya Fluss bilden, führt uns die Reise nach Lopburi. Die Stadt war einst der Sitz des Vizekönigs des Khmer Reiches und im 17.Jhdt. Residenz des großen Königs Narai. Heute ist Lopburi vor allem als die „Stadt der Affen“ bekannt. Hunderte dieser dreisten Tiere bevölkern eine alte Tempelanlage und bewegen sich frei im Zentrum der 40 000 Einwohnern zählenden Stadt. Die Affen von Lopburi werden von den Leuten geradezu als „Mitbewohner“ betrachtet, gefüttert und betreut. Anschließend fahren wir nach Bangkok, wo wir nachmittags ankommen.

 

Reisetermine ab/bis Bangkok: täglich Privattour: ab 2 Personen Reiseleitung: Deutsch sprechende Reiseleitung.

 

Inkludierte Leistungen:

- Programm und Besichtigungen wie angeführt

- Alle Transfers

- Fahrt in guten PKWs (2 Personen) und VIP Minibusse (3-8 Personen) 

- 1 Übernachtungen in einem First Class Hotels in Bangkok

- 1 Übernachtung in einem First Class Hotel in Pitsanulok

- 2 Übernachtungen in einem First Class Hotels in Chiang Mai

- 1 Übernachtung in einem guten Hotel in Nakhon Sawan  

- Übernachtungen mit Frühstücksbüffet

- Stadtrundfahrt in Bangkok

- alle Eintrittsgebühren und Bootsfahrten.

 

Nationalparkgebühren Fakultative

 

Leistungen:  

- Elefantensafari und Bambusrafting im Dschungel Nordthailands. Bei Buchung zu bestellen - 25 € pro Person.

- Halbpension (wenn gewünscht auf Bestellung). Pro Person und Tag mit Mittagessen 9 €, pro Person mit Abendessen 12 €

 

Klassische Nordthailand Rundreise

Artikelnummer: 001-0001