10 Tage - 9 Nächte

 

1.Tag: Transfer vom Flughafen.
Sie werden am Flughafen in Bangkok mit Ihrem Namensschild bei EXIT 3 abgeholt und in ihr Hotel in Bangkok begleitet. Der Tag steht zur freien Verfügung. Übernachtung in einem First Class Hotel in Bangkok.


2.Tag: Bangkok Stadtrundfahrt - Ayutthaya - Pitsanulok.
Bei der Stadtrundfahrt führen wir Sie durch die märchenhafte Tempelanlage des Wat Phra Keo, den Tempel des hoch verehrten „Smaragdbuddhas“, sowie durch den Königspalast. Dann führt uns die Reise nach Ayutthaya, die über 400 Jahre die glanzvolle Hauptstadt Siams war. Wir besichtigen den größten „Sitzenden Buddha Thailands“, den „Wat Yai Mongkol“, eine von der Bevölkerung gern besuchte Tempelanlage, sowie die Tempelruinen des ehemaligen Königspalastes. Weiterfahrt über Nakhon Sawan nach Pitsanulok. Übernachtung in einem First Class Hotel.


3.Tag: Pitsanulok - Chiang Rai.
Morgens besichtigen wir in Pitsanulok eine für die thailändische Bevölkerung wichtige Tempelanlage mit einer vergoldeten Bronzestatue aus der Sukhothai Periode. In der Anlage selbst sehen wir Thaitänzer, Wahrsager, Garküchen und Verkaufsstände. Auf einer guten Straße fahren wir durch den Gebirgsdschungel bis hoch in den Norden nach Chiang Rai. Übernachtung in Chiang Rai in einem First Class Hotel.


4.Tag: Chiang Rai - ‘Goldenes Dreieck’ - Laos - Thaton.
Nach den Frühstück besichtigen wir den prächtigen Wat Rong Khun („Weißer Tempel“), wo ein thailändischer Gegenwarts-künstler sein Lebenswerk errichtet hat. Anschließend fahren wir zum „Goldenen Dreieck“, wo die Flüsse Mae Sai und Mekong die Grenze zwischen Laos, Burma und Thailand bilden. Bootsfahrt im Dreiländereck entlang von Burma und Laos. Wir besuchen die laotische Flussinsel Koh Don Sao, wo Sie die Handwerksarbeiten der Laoten bewundern können (kein Visum für Laos erforderlich). Dann besichtigen wir ein Opiummuseum und Ihr Reiseleiter wird Ihnen interessantes rund um das Opium im „Goldenen Dreieck“ erzählen. Fahrt durch eine märchenhafte Landschaft, vorbei an Dörfern der Bergvölker, auf dem Pass nach Mae Salong. Dort angekommen, glaubt man in einem kleinen chinesischen Dorf zu sein. Während der Herrschaft von Mao flüchtete ein gesamtes chinesisches Bataillon von China über Burma nach Mae Salong und hat sich dort niedergelassen. Der Markt von Mae Salong bietet ein einmaliges Bild: Frauen der benachbarten Bergdörfer, bieten in ihren typischen Trachten und durch Betel kauen blutroten Mund ihre Waren (Obst, Gemüse, handgemachte Souvenirs etc.) an. Dann unternehmen wir eine Besichtigung des über dem Dorf liegenden Tempels, wo eine übergroße Buddhafigur über Thaton wacht.Übernachtung im romantischen am Fluss gelegenen First Class Hotel Mae Kok River Resort.

 

05.Tag: Thaton - Pai.
Frühmorgens fahren wir durch eine phantastische Gebirgslandschaft mit vielen Serpentinen über den höchsten Pass Thailands nach Pai. Dichte Dschungellandschaft, Teak- und Kiefernwälder, einmalige Ausblicke auf viele Täler begleiten uns auf dieser herrlichen Fahrt. Unterwegs wandern Sie ca. 20 Minuten durch den Bambuswald zu den heißen Thermalquellen von Pong Duet. Übernachtung in Pai.


06.Tag: Pai - Mae Hong Son.
Weiter geht es durch die unberührte Natur von Pai in das malerisch gelegene Bergstädtchen Mae Hong Son. In der Mitte dieses Ortes liegt verträumt ein kleiner See, in dem sich die verspielt dekorierten burmesischen Tempelanlagen spiegeln. Lange Zeit war dieses Gebiet von Nordthailand durch den dichten Gebirgsdschungel abgeschirmt. Unterwegs machen wir bei dieser Fahrt einen Abstecher zu der eindrucksvollen und wunderschönen Tropfsteinhöhle nach Tam Lot, die in mehreren Gängen in 2 Ebenen zu erreichen ist und wo ein kleiner Fluss die Höhle durchquert. In der Nähe besuchen wir Lisu und Lahu Dörfer. Dann kommen wir zu einem Wasserfall und besichtigen die Fischhöhlen.
Übernachtung in Mae Hong Son.

07.Tag: Mae Hong Son. Elefantensafari und Exkursion zu den ‚Langhals Karen‘.
Der heutige Tag, der absolute Höhepunkt unserer Reise, wird abenteuerlich, hoch interessant, sicherlich sehr schön und unvergesslich. Nach dem Frühstück unternehmen wir eine 1 ½ stündige Elefantensafari durch die Bergwildnis. Anschließend besuchen wir ein Dorf der Paduang, besser bekannt unter dem Namen „Langhals Karen“. Ein sympathisches Bergvolk, das sich reichlich mit goldfarbigen Ringen am Hals und den Gelenken schmückt. Es folgt dann eine schöne Fahrt mit einem Bambusfloß am Pai Fluss. Am späten Nachmittag sehen wir uns die herrlichen, im burmesischen Baustil errichteten Tempelanlagen in Mae Hong Son an. Übernachtung in Mae Hong Son.


08.Tag: Mae Hong Son – Mae Cham – Doi Inthanon - Chiang Mai.
Traumhaft schöne Fahrt durch dichten Gebirgsdschungel von Mae Hong Son über Mae Cham und Doi Inthanon nach Chiang Mai. Abends empfehlen wir Ihnen einen Shoppingbummel durch den bekannten und beliebten Night Bazar. Übernachtung in Chiang Mai in einem First Class Hotel.


09.Tag: Chiang Mai.
Vormittags besichtigen wir die weltweit bekannten Handwerksbetriebe in Bo Sang und San Khampeng mit Schirmbemalung, Seide- und Baumwollwebereien, Silberverarbeitung und Holzschnitzereien. Anschließend empfehlen wir einen Shoppingbummel durch den bekannten und beliebten Night Bazar. Zum Abschluss dieser hochinteressanten Rundreise fahren wir vormittags zum Doi Suthep Tempel (800 m über Chiang Mai). Dieser Tempel mit einem goldenen Chedi ist ein Juwel unter den thailändischen Klöstern und bietet einen herrlichen Panoramablick auf Chiang Mai. Übernachtung in Chiang Mai in einem First Class Hotel.


10.Tag: Transfer zum Flughafen.

 

Inkludierte Leistungen:
- Programm und Besichtigungen wie angeführt - alle Transfers
- Fahrt in guten PKWs (2 Personen) und VIP Minibusse (3-6 Personen)
- Bangkok Stadtrundfahrt
- 1 Übernachtungen in einem First Class Hotel in Bangkok
- 1 Übernachtung in einem First Class Hotel in Pitsanulok
- 1 Übernachtung in einem First Class Hotel in Chiang Rai
- 1 Übernachtung in Thaton in eine First Class Hotel am Koek Fluss (wild romantisch)
- 1 Übernachtung in einer einfachen Lodge in Pai.
- 2 Übernachtungen in einem guten Hotel in Mae Hong Son.
- 2 Übernachtungen in einem First Class Hotels in Chiang Mai
- Übernachtungen mit Frühstücksbüffet
- alle Eintrittsgebühren und Bootsfahrten. Nationalparkgebühren
- Elefantensafari
- Floßfahrt oder Bootsfahrt am Pai River


Deutsch sprechende Reiseleitung


Fakultative Leistungen:
- Halbpension (wenn gewünscht auf Bestellung). Pro Person und Tag mit Mittagessen 9 €, pro Person mit Abendessen 12 €.
-  Preisgünstige Direkt-Flüge von Chiang Mai nach Bangkok, Phuket, Koh Samui.

 

Fragen Sie uns bitte im Livechat für den aktuellen Reisepreis an.

Große Nordthailand Rundreise „Spezial“!

Artikelnummer: 001-0005