• 15 Tage / 14 Nächte

     

    01.Tag: Fahrt von Bangkok über Aranjapathet nach Siem Reap. 4-stündige Fahrt in einem guten klimatisierten Auto / Minibus durch das Landesinnere von Thailand an die Grenze Kambodschas nach Aranjapathet. An der Grenze besorgen wir unser Visum für Kambodscha (VIP Visa dzt. 65€ - mit Visahilfe. 2 Passfotos mitbringen). Beim Visum und beim Grenzübertritt ist unser thailändischer Partner behilflich. Dann fahren wir bereits auf guten Straßen an urigen Khmer Dörfern bis nach Siem Reap. Bei dieser Fahrt hat man den Eindruck, dass dort die Zeit stehen geblieben ist. Die Straße von Aranjaprathet nach Siem Reap ist neu (ca. 150 km) und beträgt 2 h. Wir werden nachmittags in Siem Reap ankommen.
    Übernachtung in Siem Reap in einem First Class Hotel.

     

    02.Tag: Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor Wat. Sonnenuntergang am Tempelberg Phnom Pakhen.
    Vormittags besichtigen wir das im 12. Jhdt. errichtete, 20 Meter hohe Südtor von Angkor Thom, das von steinernen Elefantenrüsseln umgeben ist und wo 4 steinerne, riesige Gesichter in alle Himmelsrichtungen blicken.
    Weiters besichtigen wir Baksei Chamkrong (10.Jhdt.), eine Tempelanlage in Ziegelsteinbauweise mit 5 Buddhastatuen sowie die im 12. Jahrhundert erbaute Tempelanlage Bayon mit außergewöhnlichen Reliefs von 1200 m Länge und mit über 11 000 Figuren. Nach dem Mittagessen steht eine ausführliche Besichtigung des wohl spektakulärsten Bauwerkes, das vom menschlichen Geist je errichtet wurde, nämlich Angkor Wat auf dem Besichtigungsprogramm.
    Anschließend fahren wir zu dem im 9. Jahrhundert errichteten und Shiva geweihten Pyramidentempel Phnom Pankhen, wo wir einen atemberaubenden Sonnenuntergang vom Tempelberg erleben. Übernachtung in Siem Reap.

     

    03.Tag : Besichtigung der Tempelanlagen von Angkor Wat.
    Besichtigung der im 12. Jhdt. errichteten Tempelanlagen Thommanon und Chau Say Tevoda sowie Ta Nei, Ta Promh, eine buddhistische Tempelanlage, wo nahezu 13 000 Menschen wohnten. Weiters besichtigen wir Ta Keo (10.Jhdt.), das 1.Bauwerk Angkors aus Sandstein, das 400 m breite und 800 m lange Becken für Waschungen Sra Srang sowie die Anlagen Prasat Kravan, Kuticvara, Bat Chum und Bantheay Kdei. Übernachtung in Siem Reap.

    04.Tag : Mit dem Schiff oder Auto: Siem Reap - Battambang
    Mit dem Boot fahren wir entlang uriger „schwimmender Khmer - Dörfer“ am Sangkae Fluß ins Zentrum nach Battambang. Diese ca. 6-7 stündige Bootstour können wir wegen des Wasserstands des Flusses nur in den Monaten August bis Februar unternehmen., Wenn aus Witterungs-oder sonstigen Gründen die Bootsfahrt nicht möglich ist, wird diese Strecke nach Battambang mit dem Auto gefahren. Falls wir nicht mit dem Boot fahren, dann machen wir am 3.Tag eine Bootsfahrt am größten Binnensee Südostasiens, dem Toenlesap See. Interessant ist das Leben der kambodschanischen Fischer und der vietnamesischen Minderheiten auf den Hausbooten zu beobachten.
    Übernachtung in einem guten Boutique Hotel in Battambang.


    05.Tag : Battambang Besichtigung. Die im 11.Jhdt. gegründete Stadt Battambang ist mit ca. 250.000 Ew. die 2.größte Stadt in Kambodscha - eine charmante Kleinstadt mit gut erhaltenen Gebäuden im französischen Kolonialstil.
    Wir sehen uns die Tempelanlagen aus dem 11.Jhdt an und unternehmen außerhalb der Stadt eine kurze Fahrt mit dem spektakulären „Bambus Zug“. Übernachtung in einem guten Boutique Hotel in Battambang.


    06.Tag : Battambang – Tatai – Romantisches Dschungelabenteuer in Tatai. F.A.
    Ca. 5 –stündige Fahrt von Battambang durch das Kardamom Gebirge nach Tatai. Dann erwartet Sie ein Paradies! Mit dem Boot fahren wir zu einer unseren First Class Eco Lodgen - Tatai 4- Rivers Floating Lodge. http://ecolodges.asia Diese Lodge kann nur mit einem Boot erreicht werden. Abendessen ist inkludiert. 4- Rivers Floating Lodge - First Class: Direkt am Fluss erwarten uns luxuriöse Zelt-Villen, perfekt eingerichtet (ca. 40 qm). Jede dieser Villen hat einen Blick auf das Kardamom Gebirge. Natur pur! Alle Villen sind mit Bad und Dusche ausgestattet. Es stehen Kajak Boote zur Verfügung, die Anlage bietet ebenfalls ein Gourmet Restaurant.

     

    07.Tag : Duschen unter einem tropischen Wasserfall. Mangroven Dschungel. F.A.
    Heute unternehmen wir einen Tagesausflug zu den nahe gelegenen Tatai Wasserfällen zum Duschen unter dem tropischen Wasserfall. Weiterfahrt zu den riesigen Mangroven Dschungel. Lassen Sie sich nach der Rückkehr bei einer entspannenden Massage verwöhnen (gegen Gebühr).
    Abendessen ist inkludiert.


    08.Tag : Tatai – Koh Kong – Grenze zu Thailand – Fahrt nach Koh Chang .
    Die Fahrt zur Grenze Koh Kong dauert nur 1 Stunde. Weiterfahrt nach der Grenze nach Koh Chang. Die paradiesische Urlauber Insel Koh Chang ist nur 2 Stunden von der Grenze entfernt. Transfer in das beliebte First-Class Strand Resort KC


    KOH CHANG - Idyllisches Inselparadies!
    Die „Elefanteninsel“ Koh Chang ist die zweitgrößte Insel Thailands mit einem Meeresnationalpark von über 50 Inseln. Koh Chang liegt im Osten Thailands nahe der kambodschanischen Grenze. 20 – minütige Bootsfahrt mit der Fähre vom Festland auf die Insel. Von Trat gehen auch täglich Flüge nach Bangkok.
    Auf der mit 70 Prozent Regenwald bedeckten Insel mit zahlreichen Wasserfällen und einer intakten Fauna und Flora finden Sie die schönsten Palmenstrände mit türkisblauem kristallklarem Wasser vor. Koh Chang ist eine absolute Trauminsel, die bereits im internationalen Tourismus-Geschehens Fuß gefasst, dennoch deren Urtümlichkeit aber noch bewahrt hat. Mittlerweilen sind hervorragende Hotels und Bungalows in allen Kategorien vorhanden. Ausflüge und Tauchfahrten werden preisgünstig auf der Insel angeboten.


    09.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    10.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    11.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    12.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    13.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    14.Tag : Badeurlaub in Koh Chang
    15.Tag : Koh Chang Transfer zur Fähre


    Flug oder privater Minibus-Transfer zum Flughafen Bangkok

     

    Inkludierte Leistungen:
    - Transfer von Bangkok oder Pattaya zur Grenze Aranjaprathet. (nur Fahrer)
    - Fahrt von der Grenze nach Siem Reap (mit deutsch-sprechender Reiseleitung).
    - 03 Übernachtungen mit F-Büffet in Siem Reap (Angkor Wat)
    - 02 Übernachtungen mit ABF in Battambang
    - 02 Übernachtungen in Tatai mit ABF /Dinner (4- River Floating Lodge)
    - 07 Übernachtungen in Koh Chang mit ABF
    - Alle Eintritte und Bootsfahrten
    - Deutsch sprechende Reiseleitung.

     

    Extra zu bezahlen:
    - Visum für Kambodscha – kann bei der Einreise ausgestellt werden: dzt 30 US$ + 2 Passfotos. (1 Paßfoto für den Angkor Wat Pass).
    - Flug oder privater Minibus-Transfer (ca. 4 Std.) ab Koh Chang

    Kann bei For You! Travel extra gebucht werden. 

     

    Fragen Sie uns bitte im Livechat für den aktuellen Reisepreis an.

    Angkor Wat, Dschungeltour mit Schiff/Auto und Badeurlaub in Koh Chang

    Artikelnummer: 003-0006