Koh Tao

Koh Tao heisst übersetzt die Schildkröten-Insel und stammt aus einer Zeit, als das Meer um die Inseln noch von einer grossen Anzahl Meeresschildkröten besiedelt war. Koh Tao ist eine Insel im Golf von Thailand, rund 45km nördlich von Koh Phangan. Wer die Ruhe mag - ist hier genau richtig! Die Insel hat nur eine befestigte Straße von Nord nach Süd. Koh Tao ist zudem ein Taucherparadies mit vielen Tauchschulen. Abgesehen vom Wassersport laden die dicht bewaldeten Höhenrücken sehr zum Wandern ein. Die Insel kann außerdem mit einzigartiger Natur beeindrucken. Meterhohe Kokospalmen fügen sich dicht an dicht in die tropisch asiatische Landschaft Koh Taos ein und an den Küsten rund um die Insel erstrecken sich feine Sandstrände mit kristallklarem Wasser, welche ebenfalls von Palmen umgeben sind. Koh Tao ist ein wahres Paradies mitten im Golf von Thailand. Wir empfehlen November bis Mai als optimale Reisezeit für das paradiesische Koh Tao.