Heiraten in Thailand

Falls Sie sich dazu entschlossen haben zu heiraten, sind wir Ihr Partner für die ganze Administration in Thailand. Sehr gerne können wir Ihnen auch im Anschluss bei Nationalen Visa in Ihre Heimat behilflich sein.

Wir bieten unseren Kunden immer einen Deutschen- und einen Thailändischen Ansprechpartner, damit wir schneller zusammen kommunizieren können und es keine Missverständnisse aufgrund der Sprache gibt.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Heirat von Land zu Land und von Person zu Person jeweils anders ist. Wir bitten Sie deshalb, uns vorab per Email anzuschreiben, damit wir Ihnen ein passendes Angebot unterbreiten können.

 

Für ein korrektes Angebot müssten wir auch die Telefonnummer Ihrer zukünftigen Frau  haben, damit wir vorab alles mit ihr besprechen können. Da sehr viel übersetzt und beglaubigt werden muss, hängen die Preise i.d.R. davon ab, wie viele Dokumente es zu übersetzen und zu beglaubigen gibt.

So kann es sein, dass eine Person nur ein paar Seiten übersetzen und beglaubigen lassen muss - andere wiederum bis zu 20 oder noch mehr, wenn man bereits verheiratet war, Kinder hat, oder den Namen bereits (teilweise mehrmals) geändert hat. Viele Frauen ändern den Namen in Thailand, weil es Ihnen von einem Mönch geraten wurde, um mehr Glück im Leben zu haben.

Wir bitten Sie deshalb um eine kurze Nachricht über das untere Kontaktformular, damit wir Ihnen ein passendes Angebot für Ihre Heirat und ggf. auch nachfolgenden Visa anbieten können.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage - Ihr For You Visa Team